Aktuelles Ausbildung Feuerwehr Rottweil Feuerwehr Villingendorf Feuerwehr Vöhringen Feuerwehr Wellendingen Feuerwehr Zimmern o.R. Werkfeuerwehr 

Erfolgreicher Abschluss der Grundausbildung der Feuerwehr

Am 24.07.2021 fand an der Feuerwache der Feuerwehr Rottweil der Abschluss der Grundausbildung (Truppmann Teil 1) statt. Aufgrund der Corona-bedingten Einschränkungen wurde der komprimierte achtwöchige Lehrgang in diesem Jahr an den Standorten in Deißlingen und Rottweil durchgeführt. Organisatorisch wurde der Lehrgang ebenfalls umgestellt, sodass die 29 Lehrgangsteilnehmerinnen und -teilnehmer in Zehnergruppen mit fest zugewiesenen Ausbildern arbeiteten. Ausbildungsinhalte waren unter anderem die Fahrzeugkunde mit Einsatzfahrzeugen von Einsatzabteilungen aller Lehrgangsteilnehmer, das Retten von Menschen mit schwerem technischem Gerät, die Einweisung in die Funkgeräte, Erste-Hilfe und selbstverständlich das Löschen von Bränden. So vielfältig…

mehr
Aktuelles Einsätze 2021 Feuerwehr Bösingen Feuerwehr Dunningen Feuerwehr Rottweil Feuerwehr Villingendorf KBM 

Schwere Unwetter über dem Landkreis Rottweil und ein Blitzeinschlag in einem Gebäude

In den vergangenen zwei Tage kam es zu teils heftigen Unwettern über dem gesamten Landkreis Rottweil, die Feuerwehren waren im Dauereinsatz. Wohl am schlimmsten hat es die Gesamtgemeinde Bösingen-Herrenzimmern am Montagabend, den 28. Juni, getroffen. Hier hatte sich das Unwetter komplett entladen, es kam zu starkem – teils tennisballgroßem Hagel – gefolgt von Starkregen.  Aufgrund des Unwetters hatte auch ein Blitz in ein Gebäude im Schramberger Ortsteil Waldmössingen eingeschlagen. Hier wurde zunächst von einem Gebäudebrand ausgegangen. Das Haus wurde durch die Feuerwehr kontrolliert und stromlos geschaltet, ein Brand konnte jedoch…

mehr
Aktuelles Einsätze 2020 Feuerwehr Feuerwehr Rottweil Feuerwehr Villingendorf 

B3 Brand Keller in Villingendorf

Die Feuerwehr Villingendorf, sowie die Feuerwehr Rottweil wurden am späten Samstagabend 04.01.2020 um 21.29 Uhr von der integrierten Leitstelle Rottweil zu einem B 3 Brand Keller in den Fronholzweg nach Villingendorf alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte am Einsatzort war schon eine starke Rauchentwicklung aus dem Gebäude sichtbar. Sofort gingen mehrere Trupps unter Atemschutz zur Menschenrettung, sowie zur Brandbekämpfung in das Gebäude vor. Eine Person, die sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs noch im Gebäude befand, wurde leicht verletzt dem Rettungsdienst übergeben und vorsorglich in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Die Einsatzkräfte hatten das Feuer, das im Heizraum des 1 Familienhauses…

mehr
Aktuelles Allgemein Ausbildung Feuerwehr Rottweil Feuerwehr Villingendorf 

Mann unter tonnenschwerem Stein begraben

Baustellenunfall wird zum Übungsszenario für die Feuerwehren aus Villingendorf und Rottweil  Einen Unfall auf einer Baustelle in der Rottweiler Straße in Villingendorf hat die Übungsleitung als Szenario für eine Übung für die Kameraden aus Villingendorf und Rottweil gewählt. Derzeit wird die Rottweiler Straße in Villingendorf zu großen Teilen saniert und ist somit für eine Übung dieser Art geradezu Ideal. Im Vorfeld war klar, dass eine Übung dieser Art richtig viel Arbeit macht und die Wehren Material technisch an die Grenzen bringt und genau deshalb auch in dieser Größenordnung geprobt werden…

mehr
Aktuelles Einsätze 2019 Feuerwehr Feuerwehr Oberndorf Feuerwehr Rottweil Feuerwehr Villingendorf ZFW 

B2P_unklare Rauchentwicklung an Biogasanlage

? Alarmzeit: 28.06.2019 01.47 Uhr ? Alarmstichwort: B2P unklare Rauchentwicklung Biogasanlage ⏱️ Einsatzdauer: Ca. 3,5 Stunde ? Wehren: Oberndorf a.N. Abt. Beffendorf, Abt. Hochmössingen, Rottweil Die Feuerwehr Oberndorf a.N. wurde am frühen Freitagmorgen um 1.47 Uhr zu einem B2P unklare Rauchentwicklung Biogasanlage in die Bösinger Str. nach Beffendorf alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Betriebsgebäude der Anlage im Vollbrand. Sofort wurde eine Riegelstellung zum Formenter der Anlage aufgebaut, um diesen zu kühlen und ein übergreifen zu verhindern. Weitere Angrifftrupps gingen zur Brandbekämpfung unter der Leitung des Stadtbrandmeisters Manuel Suhr in das Betriebsgebäude vor. Es musste eine 800 Meter lange Schlauchleitung über die K5522 verlegt werden, um die Löschwasserversorgung am…

mehr
Aktuelles Feuerwehr Bösingen Feuerwehr Dunningen Feuerwehr Rottweil Feuerwehr Villingendorf ZFW 

Großübung mit Beteiligung von mehreren wehren in Bösingen am Marzellen Hof

Frühjahrsübung der Feuerwehr Bösingen-Herrenzimmern Am vergangenen Samstag fand in Bösingen die Frühjahrsübung der Feuerwehr Bösingen-Herrenzimmern statt. Als Übungsobjekt wurde die neue Heutrocknungsanlage der Familie Maier auf dem Marzellen Hof ausgewählt. Übungsannahme war, dass im fast 100 Meter langen Gebäude ein Brand ausgebrochen ist. Das erst eintreffende Löschfahrzeug des Standortes Bösingen ging sofort zur Brandbekämpfung unter Atemschutz vor und konnte sich über den auf dem Hof befindlichen Hydranten mit Löschwasser versorgen. Aufgrund der ausgedehnten Lage wurde das Löschfahrzeug des Standortes Herrenzimmern von Einsatzleiter Thilo Bippus oberhalb des Wohnhauses positioniert, um vor…

mehr
Aktuelles Einsätze 2019 Feuerwehr Bösingen Feuerwehr Rottweil Feuerwehr Villingendorf 

H GAS 2 – Gasaustritt

? Alarmzeit: 12.04.2019 17.40 Uhr ? Alarmstichwort: H I Gas 2 Gasausströmung ⏱️ Einsatzdauer: Ca. 2 Stunde ? Wehren: Villingendorf, Bösingen-Herrenzimmern, Rottweil  Feuerwehreinsatz nach Gasaustritt bei Bauarbeiten Bei Baggerarbeiten ist am Freitagnachmittag bei der Reitanlage im Weihertal in Herrenzimmern eine Gasleitung beschädigt worden. Feuerwehr sperrte das Gebiet um die Gefahrenstelle großräumig ab. Die Arbeiten fanden im Außenbereich der Reitanlage im Weihertal statt, derzeit werden hier größere Baumaßnahmen durchgeführt. Der Baggerfahrer hat gegen 17.40 Uhr das austretende Gas bemerkt und direkt den Notruf gewählt. Da zum Zeitpunkt der Alarmierung nicht ganz klar war, wo sich…

mehr
Aktuelles Allgemein Ausbildung Feuerwehr Villingendorf 

Heißausbildung für die Mitglieder der Feuerwehr Villingendorf

Am Samstag, 06. April, besuchten zwölf Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr Villingendorf ein Tagesseminar in der Wärmegewöhnungsanlage der Feuerwehr Ratshausen. Warum wird eine solche Heißausbildung durchgeführt? In der „normalen“ Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger lernen die Feuerwehrangehörigen den Umgang, die Handhabung und den Einsatz mit dem Pressluftatmer. Eine Begegnung mit echtem Feuer findet hierbei allerdings nur bedingt statt. Eine der herausforderndsten Tätigkeiten im Feuerwehrdienst ist aber die Brandbekämpfung im Innenangriff. Gerade für junge Feuerwehrleute, die noch keinen Einsatz im Innenangriff und keinen Kontakt mit Feuer, Hitze und Rauch hatten, ist so ein Seminar…

mehr
Aktuelles Feuerwehr Feuerwehr Villingendorf Verband 

Deutsche Feuerwehr-Ehrenmedaille für Bürgermeister a.D. von Villingendorf

Große Ehre und noch größere Überraschung für Bürgermeister a.D. Karl-Heinz Bucher der mit der Ehrenmedaille ausgezeichnet wurde. Der Villingendorfer Bürgermeister Karl-Heinz Bucher wurde bei seiner Verabschiedung am 09.01.2019 im Sitzungssaal des Rathauses in Villingendorf für seine Verdienste um die Villingendorfer Wehr mit der Deutschen Feuerwehr-Ehrenmedaille ausgezeichnet. Bucher wollte für seine Verabschiedung keine große Bühne, er wollte leise gehen, das wäre jetzt keine angemessener Abschied für ein Bürgermeister wie ihn, der solche positiven Spuren in der Gemeinde Villingendorf hinterlassen hat. Hier rüber waren sich der Gemeinderat um Bürgermeister Stellvertreter Karl-Heinz Wachter…

mehr
Aktuelles Feuerwehr Villingendorf 

Korpsversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Villingendorf am 11.01.2019

Pünktlich um 20 Uhr begrüßte Kommandant Robert Flaig, Herrn Bürgermeister Karl-Heinz Bucher, den kommenden Kreisbrandmeister Nicos Laetsch für den es die erste Hauptversammlung im Landkreis Rottweil war, den neu gewählten Bürgermeister Marcus Türk, Herbert Mattes und Daniel Müller vom DRK Ortsverein Villingendorf, den Obmann der Alterswehrabteilung Hanspeter Danner mit seinen Kameraden, vom Schwarzwälder Boten Herrn Riedlinger sowie die Aktive Wehr. Im Anschluss daran wurde der toten gedacht. Kommandant Robert Flaig verlas nun einen umfangreichen wohlvorbereitenden  Interessanten Bericht. Er ging auf die 22 Einsätze ein, darunter auch der Großbrand in der…

mehr