Aktuelles Feuerwehr Dunningen 

Feuerwehr Dunningen hält Versammlungstag ab

Abteilungsversammlungen und Hauptversammlung der Feuerwehr Dunningen – umfangreiche Wahlen und hochdekorierte Auszeichnungen Nachdem im Jahre 2020 und Anfang diesen Jahres pandemiebedingt keine Versammlungen abgehalten werden konnten, haben sich die Verantwortlichen der Feuerwehr und der Gemeindeverwaltung Dunningen auf ein anderweitiges Format, als bisher gewohnt, zur Durchführung von Abteilungs- und Hauptversammlung verständigt. Am vergangenen Freitag haben die Einsatzabteilungen Dunningen, Seedorf und Lackendorf zeitgleich um 19 Uhr ihre Abteilungsversammlungen in Räumlichkeiten der Eschachschule und in der Festhalle Dunningen abgehalten, bei denen neben zahlreichen Beförderungen auch Neuwahlen und Ehrungen stattgefunden haben. Die Einsatzabteilung Lackendorf…

mehr
Hinten von links: Josua Skorsetz, Manuel Feilcke und Carsten Stern ; Vorne von links: Michael Schmeh, Alen Zukanovic und Michael List Aktuelles Feuerwehr Dunningen 

Führungswechsel in der Einsatzabteilung Lackendorf

Jürgen Bauer übergibt nach knapp 16 Jahren das Amt des Abteilungskommandanten an Michael List Am Freitag den 24.09.2021 fand die Abteilungsversammlung der Feuerwehr Einsatzabteilung Lackendorf statt. Da die Versammlung aufgrund der Coronakrise im Dezember 2020 nicht stattfinden konnte, wurde sie jetzt unter den aktuellen Hygieneregeln nachgeholt. Diese Abteilungsversammlung stand ganz im Zeichen des Führungswechsels. Zu Beginn der Versammlung begrüßte Abteilungskommandant Jürgen Bauer alle Anwesenden, insbesondere Ortsvorsteher Herman Hirt und Kommandant Volker Hils. Um die Versammlung aufgrund der aktuellen Coronalage kurz zuhalten, wurde der Bericht des Abteilungskommandanten bereits vor der Versammlung…

mehr
Aktuelles Einsätze 2021 Feuerwehr Bösingen Feuerwehr Dunningen Feuerwehr Rottweil Feuerwehr Villingendorf KBM 

Schwere Unwetter über dem Landkreis Rottweil und ein Blitzeinschlag in einem Gebäude

In den vergangenen zwei Tage kam es zu teils heftigen Unwettern über dem gesamten Landkreis Rottweil, die Feuerwehren waren im Dauereinsatz. Wohl am schlimmsten hat es die Gesamtgemeinde Bösingen-Herrenzimmern am Montagabend, den 28. Juni, getroffen. Hier hatte sich das Unwetter komplett entladen, es kam zu starkem – teils tennisballgroßem Hagel – gefolgt von Starkregen.  Aufgrund des Unwetters hatte auch ein Blitz in ein Gebäude im Schramberger Ortsteil Waldmössingen eingeschlagen. Hier wurde zunächst von einem Gebäudebrand ausgegangen. Das Haus wurde durch die Feuerwehr kontrolliert und stromlos geschaltet, ein Brand konnte jedoch…

mehr
Aktuelles Einsätze 2021 Feuerwehr Dunningen Feuerwehr Schramberg 

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B462

Am Freitag, den 28. Mai 2021 wurden die Feuerwehren aus Dunningen und Schramberg gegen 18.32 Uhr durch die integrierte Leitstelle gemäß der Alarm- und Ausrückeordnung zu einem schweren Verkehrsunfall mit dem Einsatzstichwort „H3 – eingeklemmt Person“ auf die B462 zwischen Dunningen-Ost und Dunningen-Mitte alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte bot sich den Einsatzkräften ein fürchterliches Bild. Insgesamt waren vier Fahrzeuge in den Unfall verwickelt, ein Fahrzeug – ein silberner BMW – stand alleine im Bankett auf der linken Seite, drei weitere Fahrzeuge in Hanglage auf der rechten Seite. Eines der…

mehr
Aktuelles Einsätze 2021 Feuerwehr Dunningen KBM ZFW 

Automatische Brandmeldeanlage verhindert Schlimmeres

Am späten Donnerstagabend des 11. März 2021 wurde die Feuerwehr Dunningen zu einem Brandmeldealarm in einen Dunninger Entsorgungsbetrieb alarmiert. Nach kürzester Zeit war ein Fahrzeug der Einsatzabteilung Dunningen vor Ort – schon auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung über dem Betriebsgelände sichtbar. Umgehend wurde durch die ersten Kräfte vor Ort ein Löschangriff unter Atemschutz vorbereitet und durch nachrückende Kräfte aus Dunningen wurde unter Atemschutz ein massiver Schaumangriff in der zur Vorderseite hin offenen Halle durchgeführt. Parallel wurde die Außenwand der Hallenrückseite durch weitere Trupps gekühlt. Aufgrund der Vielzahl an eingesetzten Atemschutzgeräteträgern…

mehr
Aktuelles Einsätze 2021 Feuerwehr Dunningen Feuerwehr Rottweil 

Brandeinsatz in Seedorfer Wohngebiet

Feuerwehr Dunningen am Sonntagmorgen zu Brandeinsatz in Seedorfer Wohngebiet alarmiert – Schnelles Eingreifen verhindert größeren Schaden Die Feuerwehr Dunningen wurde mit ihren Einsatzabteilungen Seedorf und Dunningen, sowie der Hubarbeitsbühne aus Rottweil, unter dem Alarmstichwort B 3  zu einem gemeldeten Brand an einem Einfamilienhaus in Seedorf alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war ein ans Gebäude angebauter Holzlagerschuppen bereits im Vollbrand und drohte auf die Garage und das Wohngebäude überzugreifen. Die starke Rauchentwicklung war weithin sichtbar. Die ersteintreffenden Feuerwehrkräfte begannen sofort mit mehreren Trupps unter Atemschutz die Brandbekämpfung von zwei Seiten…

mehr
Aktuelles Feuerwehr Dunningen 

Die Gemeinde Dunningen investiert nachhaltig in die Einsatzbereitschaft und Schlagkraft ihrer Feuerwehr

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug ersetzt 28 Jahre altes Vorgängerfahrzeug in Dunningen – digitale Funkmeldeempfänger lösen analoge Technik ab, aufwendige Umstellungen unter Coronabedingungen Die Gemeinde Dunningen investiert nachhaltig in die Einsatzbereitschaft und Schlagkraft ihrer Feuerwehr. Innerhalb einer Woche wurde nicht nur das neue Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20 der Feuerwehr Dunningen durch Pfarrer Hermann Barth mit kirchlichem Segen versehen und von Bürgermeister Peter Schumacher der Einsatzabteilung Dunningen für den Einsatzdienst übergeben, sondern es wurden auch alle 105 Einsatzkräfte mit digitalen Meldeempfänger ausgestattet. Für die Einsatzkräfte der Feuerwehr Dunningen sind diese Maßnahmen ein Quantensprung. Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF…

mehr
Aktuelles Einsätze 2020 Feuerwehr Dunningen Feuerwehr Schramberg 

Kleinbus prallt frontal auf Lkw – tödlicher Verkehrsunfall auf B462 bei Dunningen

Ein mit mehreren Kindern und Jugendlichen besetzter Kleinbus ist am Montagmorgen aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit einem Lkw zusammengestoßen. Für den Fahrer des Kleinbusses kam leider jede Hilfe zu spät. Die Feuerwehr Einsatzabteilung Dunningen wurde gemeinsam mit der Feuerwehr Schramberg, Abteilung Tal, am frühen Montagmorgen, den 16. November 2020 um 8.25 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gemäß Alarmstichwort „H3 – Eingeklemmte Person” auf die B462 zwischen Dunningen-Ost und Dunningen-Mitte alarmiert. Ein aus Fahrtrichtung Rottweil kommender, mit mehreren Personen besetzter Kleinbus war aus bislang…

mehr
Aktuelles Einsätze 2020 Feuerwehr Dunningen 

Feuerwehr Dunningen in metallverabeitenden Betrieb im Einsatz – Rasches Eingreifen verhindert Schaden

Die Feuerwehr Dunningen wurde zu einem Brand in einem Härtereibetrieb in einem Dunninger Gewerbegebiet alarmiert. Belegschaft hatte schon Löschmassnahmen eingeleitet. Am Donnerstagnachmittag wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Einsatzabteilungen Dunningen und Seedorf, sowie die Drehleiter der Feuerwehr Rottweil unter dem Alarmstichwort B2P (Brand 2 mit betroffenen Personen) zu einem Brand in einem Härtereibetrieb alarmiert. In einem Härtereiofen kam es auf Grund eines technischen Defekts zu einer Überhitzung eines Härteofens. Das Feuer des Brennvorganges griff auf ein Abgasrohr über, in dem ölhaltige Reste in Brand geraten sind. Nach ersten Löschmaßnahmen durch die Belegschaft wurde…

mehr
Aktuelles Allgemein Einsätze 2020 Feuerwehr Dunningen Feuerwehr Rottweil Feuerwehr Schramberg KBM Landkreis Rottweil ZFW 

B3-Brand Garage in Wohngebäude

Am Montag, den 05.10.2020 wurde die Feuerwehr Dunningen gegen 13:50 Uhr mit dem Alarmstichwort „B3 – Brand Gebäude“ zu einem Garagenbrand in die Mohrengasse im Dunninger Ortskern alarmiert. Bereits zum Alarmzeitpunkt war klar, dass sich in diesem Gebäude ein Galvanikbetrieb befindet. Die Örtlichkeit ist umgeben von überwiegender Wohnbebauung und grenzt an die nahegelegene Straße in Richtung Locherhof. Schon auf der Anfahrt konnte starke Rauchentwicklung ausgemacht werden. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter und Gruppenführer des ersteintreffenden Löschfahrzeugs konnte offenes Feuer im Werkstattbereich des besagten Galvanikbetriebs festgestellt werden. Zu diesem Zeitpunkt wurde…

mehr