Aktuelles Einsätze 2020 Feuerwehr Bösingen Feuerwehr Rottweil 

Schwelbrand in Turn- und Festhalle: Feuerwehr verhindert größeren Schaden

Einer Reinigungskraft ist es wohl zu verdanken, dass ein Schwelbrand in einer Zwischendecke rechtzeitig entdeckt wurde. Beim Reinigen der Turn- und Festhalle in Bösingen bemerkte eine Reinigungskraft eine starke Verrauchung in der gesamten Halle. Geistesgegenwärtig verließ sie umgehend die Räumlichkeiten und wählte den Notruf 112. Um 20:39 Uhr alarmierte die integrierte Leitstelle Rottweil (ILS) die Feuerwehren Bösingen-Herrenzimmern sowie gemäß Alarmstichwort „B2P – Brand 2 mit Betroffenen“ auch die Drehleiter aus Rottweil. Die Nähe zum Feuerwehrgerätehaus in Bösingen sorgte für einen kurzen Anfahrtsweg des ersteintreffenden Fahrzeugs und mehrere Trupps unter Atemschutz…

mehr
Aktuelles Einsätze 2020 Feuerwehr Rottweil 

Schwelbrand auf Reiterhof

Qualm und leichten Rauch aus einem Misthaufen musste der Besitzer eines Reiterhofes in Rottweil-Bühlingen am 04.09.2020 abends feststellen. Da diese Mistlege nahe an einem Stallungsgebäude gelegen war, verständigte er vorsorglich die Feuerwehr. Um 20:36 Uhr wurde zunächst der Löschzug Bühlingen der Einsatzabteilung Rottweil mit dem Alarmstichwort B1 zur Kontrolle alarmiert. Da auf dem abgelegenen Hof die Wasserversorgung schwierig ist, wurde vorsorglich sogleich eine Kleinschleife der Kernstadt mit dem Großtanklöschfahrzeug TLF 24/50 (5.000 l Löschwasser) mitalarmiert. Bei der Überprüfung mittels Wärmebildkameras mussten die Einsatzkräfte feststellen, dass im hintersten Bereich des Haufens…

mehr
Aktuelles Einsätze 2020 Feuerwehr Epfendorf Feuerwehr Oberndorf Feuerwehr Rottweil 

B2P – Feuer an altem Mühlengebäude

Zusammenspiel der Feuerwehren verhindert komplettes Abbrennen des Hauses Am Samstag, den 22. August, wurde die Feuerwehr Epfendorf mit den Abteilungen Trichtingen und Harthausen zu einem Brand im Dachbereich der alten Mühle im Epfendorfer Teilort Talhausen alarmiert.  Schon auf der Anfahrt war eine deutliche Rauchsäule über Talhausen sichtbar. Nach kurzer Erkundung durch Einsatzleiter und Kommandant Alexander Heim aus Epfendorf wurde das Alarmstichwort auf B3 – Brand Gebäude, erhöht. Dies hatte zur Folge, dass die Feuerwehr Oberndorf mit der Drehleiter und der Führungsgruppe alarmiert wurde, ebenso wurde der Kreisbrandmeister zur Einsatzstelle bestellt.…

mehr
Aktuelles Einsätze 2020 Feuerwehr Deisslingen Feuerwehr Rottweil 

B3 – Gebäudebrand landwirtschaftliches Anwesen

Am 17.08.2020 um 18:30 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle die Einsatzabteilungen Rottweil und Rottweil-Hausen zu einem Gebäudebrand in einem landwirtschaftlichen Anwesen (Alarmstichwort B3). Da es sich beim Brandobjekt um einen entlegenen Hof im Gewann Unterrotenstein in Rottweil-Hausen handelt, ist hier neben der Feuerwehr Rottweil auch die nahe gelegene Feuerwehr Deißlingen im Alarmplan hinterlegt. Beide Feuerwehren befanden sich zu diesem Zeitpunkt bereits bei Unwettereinsätzen wegen eines starken Gewitters. Bei Eintreffen der ersten Kräfte stand eine Scheune, in der ein Radlader abgestellt und Stroh gelagert war, im Vollbrand. Die beiden Feuerwehren nahmen sofort die…

mehr
Aktuelles Einsätze 2020 Feuerwehr Rottweil 

B2P – Rauchentwicklung unklar

Die integrierte Leitstelle alarmierte die Feuerwehr Rottweil am 12.08.2020 um 09:49 Uhr zu einer Rauchentwicklung aus einem Gebäude. Beim Alarmobjekt handelt es sich um ein abgelegenes landwirtschaftliches Anwesen mit Gästebewirtung. Eine Wasserversorgung kann dort nur aus offenem Gewässer mit Schlauchleitungen über lange Wegstrecken aufgebaut werden. Noch auf der Anfahrt wurden deshalb vorsorglich weitere Kräfte nachalarmiert. Die erste Erkundung ergab eine leichte Rauchentwicklung und deutlich wahrnehmbaren Brandgeruch. Nach umfangreicher Suche mit Wärmebildkamera konnte ein Brand an der Gebäudesubstanz ausgeschlossen und stattdessen ein Papierkorb/Mülleimer als Brandobjekt verifiziert werden. Die Feuerwehr Rottweil war…

mehr
Aktuelles Allgemein Einsätze 2020 Feuerwehr Rottweil 

B2P – Brandmelder mit Geruchsbildung

Brand in der historischen Innenstadt in Rottweil Die Feuerwehr Rottweil wurde am 02.05.2020 um 23:01 Uhr mit dem Stichwort „B2P – Brandmelder mit Geruchsbildung“ in die Hochturmgasse alarmiert. Anwohner bemerkten im Nebengebäude einen piepsenden Rauchmelder und stellten kurz darauf Brandgeruch fest. Noch während des Telefonats mit der Integrierten Leitstelle über Notruf 112 schlug der eigene Rauchmelder im Flur des Nachbarhauses an. Bereits beim Eintreffen des ersten Einsatzfahrzeuges konnte eine Rauchentwicklung im Gebäude festgestellt werden. Das erste eintreffende Löschgruppenfahrzeug begann unmittelbar mit dem Aufbau eines Löschangriffs und der Schaffung eines Zugangs…

mehr
Aktuelles Einsätze 2020 Feuerwehr Rottweil 

H3-Verkersunfall eingeklemmte Person

Die Feuerwehr Rottweil wurde am 28. April um 14:32 Uhr durch die Integrierte Leitstelle mit dem Stichwort „Verkehrsunfall – eingeklemmte Person“ auf die B14 Rottweil-Süd in Richtung Rottweil-Bühlingen alarmiert. Den ersteintreffenden Einsatzkräften bot sich zunächst eine unübersichtliche Lage, da sich die Einsatzstelle über 100 Meter zog. Nach der ersten Erkundung konnte festgestellt werden, dass zwei PKW sowie ein LKW in den Unfall verwickelt waren. Der Fahrer eines grauen Audi wurde bei der Kollision im Begegnungsverkehr in seinem Fahrzeug eingeschlossen. Die Fahrerin des zweiten PKW sowie der LKW-Fahrer konnten ihre Fahrzeuge…

mehr
Aktuelles Einsätze 2020 Feuerwehr Bösingen Feuerwehr Dunningen Feuerwehr Rottweil 

H3-Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Am späten Donnerstagnachmittag, 26. März 2020, wurden die Feuerwehren Bösingen-Herrenzimmern, Dunningen sowie Rottweil um 17:08 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Verkehrsunfall – eingeklemmte Person“ auf die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Bösingen und Seedorf alarmiert. Aus taktischen Gründen wurde die Einsatzstelle aus beiden Richtungen angefahren, konnte aber von den ersteintreffenden Kräften kurz nach dem Ortsausgang Bösingen festgestellt werden. Den ersteintreffenden Einsatzkräften bot sich die folgende Lage: Zwei PKW stießen seitlich versetzt aufeinander und wurden von der Straße abgewiesen. Entgegen einer ersten Meldung war die Lenkerin des roten PKW nicht in ihrem Fahrzeug eingeklemmt, jedoch…

mehr
Aktuelles Feuerwehr Rottweil 

Bilanz eines Jahres – Jahreshauptversammlung der Einsatzabteilung Rottweil-Neufra

Am 04.03.2020 fand die Abteilungsversammlung der Feuerwehr Rottweil, Einsatzabteilung Neufra im Feuerwehrhaus in Neufra statt. Abteilungskommandant Jens Burkhardt begrüßte die anwesenden Feuerwehrkameraden und –kameradin, sowie Ortsvorsteher Willy Schaumann und Stadtbrandmeister Frank Müller. Bei seinem Bericht zum vergangenen Jahr hob Jens Burkhardt besonders die hohe Motivation der Einsatzkräfte hervor, welche sich mit einer ausgesprochen hohen Anzahl besuchter Übungsdiensten bemerkbar machte. Im letzten Jahr hatte die Abteilung Neufra einen Mannschaftsstand von insgesamt 32 Feuerwehrangehörigen, wovon 25 ihren Dienst in der aktiven Einsatzabteilung verrichten. Hier wurden in 17 Übungsdiensten von den einfachen Handwerksfähigkeiten…

mehr
Aktuelles Feuerwehr Rottweil 

Feuerwehr Rottweil zur Rohbauabnahme in Brescia

Italien war das Ziel: Der Fachausschuss „Technik“ der Feuerwehr Rottweil begab sich am 4. und 5. Februar 2020 nach Brescia in das Werk des italienischen Aufbauherstellers BAI (Brescia Antincendi International). Dort wird gerade das neue TLF 4000 („Groß-Tanklöschfahrzeug“) für die Einsatzabteilung Rottweil gefertigt, welches das alte Fahrzeug vom Typ 24/50 nach über 35 Dienstjahren ablösen wird. Die Kameraden unter der Leitung von Stadtbrandmeister Frank Müller führten vor Ort die sogenannte Rohbauabnahme durch und legten gemeinsam mit den Mitarbeitern des Herstellers die genaue Verlastung der Gerätschaften fest. Das neue TLF wird…

mehr