Aktuelles Feuerwehr Rottweil Jugendfeuerwehr 

Landesweiter Helfertag

Am 25.10.2019 veranstalteten die Jugendgruppen Göllsdorf, Hausen und Zepfenhan der Feuerwehr Rottweil einen spannenden Vormittag in den jeweiligen örtlichen Grundschulen. Vorrangig für Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen. Anlass hierzu war der landesweite Helfertag aller Blaulichtorganisationen unter dem Motto „Helfen macht Schule“, welcher jedes Jahr am letzten Freitag vor den Herbstferien stattfindet. Es war Einiges geboten, sowohl für die  Schüler, als auch für die Betreuer und Lehrer. In Göllsdorf wurde beispielsweise eine große Übung der Jugendfeuerwehr abgehalten, um den Ablauf eines Feuerwehreinsatzes zu demonstrieren. In Hausen durften sich…

mehr
Aktuelles Feuerwehr Hardt Jugendfeuerwehr Übung 

24h Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr Hardt

Von Freitagabend 25.10. 17.00 Uhr bis Samstagnachmittag 17.00 Uhr hatten die neun Jugendlichen im Alter von 10 bis 16 Jahren alle Hände voll zu tun, um die verschiedensten Einsätze abzuarbeiten. Im Funkraum des Gerätehauses wurde die „Rettungsleitstelle Hardt“ eingerichtet, wo immer zwei Jugendliche im Wechsel Bereitschaft hatten, um per Telefon die Notrufe entgegenzunehmen. Der erste Einsatz am Freitag stellte sich gleich als Fehlalarm heraus, eine Brandmeldeanlage hatte Alarm geschlagen, weiter ging es mit einem brennenden Müllbehälter. Eine Person musste spät abends mittels Wärmebildkamera im Wald gesucht werden und um Mitternacht…

mehr
Aktuelles Feuerwehr Dunningen Feuerwehr Eschbronn Jugendfeuerwehr 

 Jugendwerbung der Feuerwehren Dunningen und Eschbronn 

Die Jugendfeuerwehren Dunningen und Eschbronn hatte zum Kennenlernen eingeladen – große Resonanz freut die Verantwortlichen der Jugendfeuerwehr  Fast 200 Kinder wurden angeschrieben und zum Kennenlernen der Feuerwehr an das Gerätehaus Dunningen mit ihren Eltern eingeladen. Mit der Resonanz zeigten sich die Verantwortlichen mehr als zufrieden, denn rund 20 Kinder folgten der Einladung.  Jugendfeuerwehrwart Christian Mauritz und der stellvertretende Jugendfeuerwehrwart Sebastian Roming und das Betreuerteam begrüßten die zahlreichen Gäste, unter Ihnen auch den Kommandanten der Feuerwehr Dunningen, Volker Hils, sowie den Abteilungskommandanten der Einsatzabteilung Dunningen, Steffen Hils. Deren Anwesenheit zeigte die…

mehr
Aktuelles Ausbildung Feuerwehr Rottweil Feuerwehr Zimmern o.R. Jugendfeuerwehr 

Leistungsspange erfolgreich bestanden.

Eine Interkommunale Gruppe, bestehend aus den Jugendfeuerwehren Rottweil und Zimmern o.R., legte erfolgreich die Leistungsspange der deutschen Jugendfeuerwehr, beim Wettkampftag der Kreisjugendfeuerwehr Rottweil, in Sulz Holzhausen ab. Einen fehlerfreien Löschangriff galt es aufzubauen. 8 Schläuche ohne Drehungen in maximal 75 Sekunden auszurollen und zu kuppeln. Einen Staffellauf mit 1500m und 9 Personen in höchstens 4:10min musste gerannt werden. Kugelstoßen ebenfalls mit 9 Personen mit einer Gesamtweite von mindestens 55m musste erreicht werden und außerdem allgemeinbildende und feuerwehrtechnische Fragen mussten korrekt beantwortet werden. Auch der Gesamteindruck und das Verhalten der Gruppe…

mehr
Aktuelles Jugendfeuerwehr 

Was für ein toller Wettkampftag in in Sulz-Holzhausen

Es war wirklich klasse… Mensch… Was hier für eine Leistung abgeliefert wurde… Ihr könnt alle so MEGA stolz auf euch sein! Und wir “alten” sind es auf euch!!!! So der 1. stv. Kreisjugendwart Andreas Roth Mitgemacht haben folgende Gruppen Teilnehmer für die Leistungsspange waren: Reutlingen, Nürtingen, Balingen-Messtetten, Friesenheim, Berg-Fronreute ,Dornhan, und Zimmern mit Rottweil. Teilnehmer für die Jugendflamme waren Hardt, Flourn Winzeln und Zimmern o.R. Alle teilnehmenden Gruppen haben die Leistungsspange und die Jugendflamme Teil 2 bestanden. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!! Ein besonderer Dank gilt allen Mitwirkenden. Ob Schiedsrichter, Küchenpersonal oder Orga Team.…

mehr
Aktuelles Feuerwehr Rottweil Feuerwehr Zimmern o.R. Jugendfeuerwehr 

24h Dienst der Jugendfeuerwehr Zimmern o.R.

Die Jugendfeuerwehr Zimmern o.R. veranstaltete vom 29.06 auf 30.06.2019 einen 24h Berufsfeuerwehr Dienst. Pünktlich um 08:00Uhr begann die Schicht mit der Fahrzeugeinteilung. Über den gesamten Dienst stand einiges auf dem Programm. Selbstverständlich ist an diesem Wochenende verdammt viel in Zimmern passiert und dies musste von den Jugendlichen abgearbeitet werden. So wurde morgens eine Person im Wald vermisst, welche gefunden und aus unwegsamen Gelände gerettet wurde. Auch brannte ein PKW am Dorfplatz sowie ein Schuppen in der Hans-Jakob-Straße. Zur Überlandhilfe wurden die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Zimmern nach Rottweil gerufen, um einen…

mehr
Aktuelles Feuerwehr Rottweil Feuerwehr Zimmern o.R. Jugendfeuerwehr 

Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr

Brände, Verkehrsunfälle und Menschenrettungen – ein straffes Programm für die Jugendlichen der Feuerwehr Rottweil in ihrem 24-Stunden Dienst, welcher an den Alltag einer Berufsfeuerwehr angelehnt ist. Samstagmorgen, acht Uhr. Dienstbeginn für die 18 Mitglieder der Jugendfeuerwehr Rottweil. Was in den nächsten 24 Stunden bevorsteht weiß zu diesem Zeitpunkt noch keiner der Jugendlichen. Dass es aber lehrreich, anstrengend und in erster Linie spaßig wird, davon sind alle überzeugt. Nach einer kurzen Begrüßungsrunde wird, wie bei einer echten Berufsfeuerwehr, die Fahrzeugeinteilung vorgenommen. Jeder weiß so automatisch was er im Einsatz zu tun…

mehr
Aufwerfen der Schläuche Aktuelles Ausbildung Feuerwehr Rottweil Jugendfeuerwehr 

Jugend zeigt ihr Können

23 Jugendliche der Feuerwehr Rottweil haben das Abzeichen „Jugendflamme Teil 1“ errungen Der Feuerwehrnachwuchs aus den Abteilungen Rottweil, Göllsdorf und Zepfenhan zeigte bei der Prüfungsabnahme in Zepfenhan, was er schon alles gelernt hatte. So mussten Knoten beherrscht und ein Notruf korrekt abgesetzt, aber auch der Umgang mit einem Strahlrohr erklärt werden. Auch das korrekte Schlauch-Auswerfen durfte natürlich nicht fehlen. Alle Jugendlichen meisterten die Prüfung erfolgreich und durften im Anschluss die Auszeichnung von Bürgermeister Dr. Christian Ruf und Stadtbrandmeister Frank Müller in Empfang nehmen. Strahlende Gesichter gab es auch beim anschließenden…

mehr