Allgemein Einsätze 2021 Feuerwehr Dornhan Landkreis Rottweil 

H3- Person eingeklemmt

Am Abend des 11.05.2021 wurde der Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf die L413, zwischen Marschalkenzimmern und Hochmössingen alarmiert. Als die Rettungskräfte eingetroffen sind, wurde ein alleinbeteiligtes Fahrzeug abseits der Straße festgestellt. Aufgrund der Tatsache, dass sich das Fahrzeug überschlagen hat und der Fahrer nicht ohne weitere technische Hilfe aus seinem Fahrzeug befreit werden konnte, wurde um 18:21 Uhr die Feuerwehr Dornhan zur Befreiung der nicht eingeklemmten, allerdings eingeschlossenen Person alarmiert. Nach Rücksprache mit dem vor Ort befindlichen Notarzt, wurde aufgrund des Patientenzustandes entschieden, eine schonende Rettung mittels hydraulischen Rettungsmitteln durchzuführen.…

mehr
Aktuelles Landkreis Rottweil 

Stellenangebot Disponenten/in (m/w/d)

Der Landkreis Rottweil betreibt in gemeinsamer Trägerschaft mit dem DRK Kreisverband Rottweil e.V. die Integrierte Leitstelle Rottweil. Beim Ordnungsamt, Sachgebiet Brand- und Katastrophenschutz, sind daher für die Tätigkeit in der Integrierten Leitstelle Rottweil ab 01.07.2021 fünf Stellen mit einem/r Disponenten/in (m/w/d) in Vollzeit unbefristet zu besetzen. Ihr Aufgabenschwerpunkt umfasst insbesondere: die Entgegennahme, qualifizierte Abfrage und Bearbeitung von eingehenden Notrufen sowie Wetterwarnungen und Hochwassermeldungen, Alarmierung/Disposition von Behörden und Organisation mit Sicherheitsaufgaben (BOS) der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr, Abfrage und Disposition von Krankentransporten, Einsatzbearbeitung im Einsatzleitrechner, Erstellung von Dokumentationen, Mitwirkung im Katastrophenschutz, Meldekopfaufgaben. Was…

mehr
Aktuelles KBM Landkreis Rottweil 

Digitalfunk für Mobile Impfteams

Am Mittwoch, dem 25.03.2021 durften das Team des Kreisimpfzentrums Rottweil eine Delegation aus dem Ortenaukreis empfangen. Unter Federführung von Urs Kramer, Leiter des Amtes für Brand- und Katastrophenschutz (Landratsamt Ortenaukreis) und Michael Markwirth, Mitarbeiter der koordinierenden Stelle Digitalfunk der Polizei Baden-Württemberg sowie DRK Landesbereitschaftsleiter, konnten dabei unter anderem fünf HRT Digitalfunkgeräte übergeben werden. Bereits während der Führung durch das Kreisimpfzentrum Rottweil konnte man bis ins Detail in den fachlichen Austausch über die Umsetzung der einzelnen Prozessschritte, sowohl des Kreisimpfzentrums als auch der angegliederten Mobilen Impfteams, einsteigen. Den wichtigen Tagesordnungspunkt stellte…

mehr
Aktuelles Landkreis Rottweil 

Pressemitteilung – Impfung mit AstraZeneca wird ausgesetzt

Impfung mit AstraZeneca in Deutschland wird ausgesetzt Kreisimpfzentrum in Rottweil stellt daher die Impfungen umgehend ein, bereits gebuchte Impftermine finden ab sofort nicht mehr statt Das Bundesgesundheitsministerium hat soeben darüber informiert, dass die Corona-Impfungen mit AstraZeneca aufgrund einer aktuellen Empfehlung des Paul-Ehrlich-Instituts vorsorglich ausgesetzt werden. Nach neuen Meldungen von Hirnvenen-Thrombosen im zeitlichen Zusammenhang mit der Impfung in Deutschland und Europa, hält das Institut weitere Untersuchungen für notwendig. Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA wird  entscheiden, ob und wie sich die neuen Erkenntnisse auf die Zulassung des Impfstoffes auswirken. Bis zum Abschluss der…

mehr
Aktuelles KBM Landkreis Rottweil 

Stellenausschreibung

Beim Landratsamt Rottweil, Sachgebiet Brand- und Katastrophenschutz, ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle eines/r  Sachbearbeiters/in Digitalfunk (m/w/d)  in Vollzeit zu besetzen.  Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:  Mitarbeit bei der Integration des digitalen Sprechfunks in die nichtpolizeiliche Gefah-renabwehr im Landkreis und die Integrierte Leitstelle Rottweil,  Beratung der Gemeinden im Bereich des Digitalfunks, Erstellung von Aus- und Fortbildungskonzepten für die Anwender des digitalen Sprechfunks, Planung und Durchführung von Aus- und Weiterbildungen, Mitwirkung bei der Sicherstellung eines geregelten Sprechfunkbetriebs, Durchführung von Programmierungen und Updates auf Digitalfunkendgeräte, Servicestelle Digitalfunk für Feuerwehren im Landkreis Rottweil, Verwaltung…

mehr
Aktuelles Allgemein Einsätze 2020 Feuerwehr Dunningen Feuerwehr Rottweil Feuerwehr Schramberg KBM Landkreis Rottweil ZFW 

B3-Brand Garage in Wohngebäude

Am Montag, den 05.10.2020 wurde die Feuerwehr Dunningen gegen 13:50 Uhr mit dem Alarmstichwort „B3 – Brand Gebäude“ zu einem Garagenbrand in die Mohrengasse im Dunninger Ortskern alarmiert. Bereits zum Alarmzeitpunkt war klar, dass sich in diesem Gebäude ein Galvanikbetrieb befindet. Die Örtlichkeit ist umgeben von überwiegender Wohnbebauung und grenzt an die nahegelegene Straße in Richtung Locherhof. Schon auf der Anfahrt konnte starke Rauchentwicklung ausgemacht werden. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter und Gruppenführer des ersteintreffenden Löschfahrzeugs konnte offenes Feuer im Werkstattbereich des besagten Galvanikbetriebs festgestellt werden. Zu diesem Zeitpunkt wurde…

mehr
Aktuelles Feuerwehr Info Landkreis Rottweil 

Höchste Waldbrandstufe im Landkreis

Seit heute gilt auch für den Landkreis Rottweil Höchste Waldbrandstufe Wir bitten um Beachtung folgender Warnhinweise -Halten Sie sich an das strikte Rauchverbot in den Wäldern. Dieses gilt jährlich vom 1.März bis zum 31.Oktober -Bitte parken Sie nur auf gekennzeichneten Flächen am Waldrand und nicht im Wald -Lassen Sie bitte keinen Müll, insbesondere kein Glas im Wald zurück. Quelle/Bild: DWD

mehr
Aktuelles COVID-19 Landkreis Rottweil 

SCHWEIZER unterstützt Landratsamt Rottweil beim Kampf gegen Covid 19

Unternehmen spendet 2.000 FFP2 Schutzmasken an den Landkreis Rottweil  Ehrenamtliche Mitarbeiter von DRK,THW und Feuerwehr werden für Unterstützung freigestellt  Schramberg, 02 April 2020 – Atemschutzmasken und Schutzkleidung sind derzeit Mangelware und dabei insbesondere im medizinischen Bereich unentbehrlich, um der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken. Die Schweizer Electronic AG in Schramberg spendet aus ihrem hierfür aufgebauten Bestand 2.000 FFP2 Masken an den Landkreis Rottweil, denn auch hier ist die Versorgungslage angespannt. Bei direkter Versorgung von Corona Patienten durch medizinisches Personal sollen vorzugsweise FFP2 oder FFP3 Masken getragen werden.  Dazu Nicolas Schweizer,…

mehr
Aktuelles Landkreis Rottweil 

Landkreis Rottweil Coronavirus – Aufruf an medizinisches Personal (m/w/d)

Der Landkreis Rottweil, die Helios Klinik Rottweil, das SRH Krankenhaus Oberndorf sowie die Kassenärztliche Vereinigung (KV) bereiten sich mit allen Kräften auf die zu erwartenden hohen Patientenzahlen wegen des Coronavirus vor. Das Landratsamt und die Kreisärzteschaft appellieren vorsorglich an alle Bewohner des Landkreises Rottweil, die eine medizinische Ausbildung oder ein medizinisches Studium haben oder Medizinstudierende sind und an alle, die im medizinischen Bereich arbeiten, wie beispielsweise aus den Bereichen Arzthelfer/in, Kranken- und Altenpflege sowie Therapie- und Rettungsdienst: „Wir rufen Sie auf, sich bei uns über die Homepage des Landkreises zu…

mehr