Aktuelles Feuerwehr Schiltach Jugendfeuerwehr 

Jugendfeuerwehrwehr Schiltach übt virtuell

Derzeit müssen die echten Übungsbesuche der Jugendfeuerwehr Schiltach im Gerätehaus wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Deshalb hat Jugendfeuerwehrwart Alexander Götz den Weg über die Online-Welt eingeschlagen. Nun schon zum zweiten Mal hat er seine Sprösslinge zu einer Feuerwehrübung zu Hause am Computer eingeladen. Einerseits bleiben die Jugendlichen und Kinder damit im Thema „Feuerwehr“ fit. Andererseits halten sie aber auch untereinander soziale Kontakte, was im Moment doch noch sehr eingeschränkt ist. Die Älteren von ihnen kennen es mittlerweile vom Home-schooling – Unterricht per Computer von zuhause aus. Und für die Jüngeren ist…

mehr
Aktuelles Allgemein Einsätze 2020 Feuerwehr Schramberg ZFW 

B3- Gebäudebrand

Am frühen Mittwochabend des 20. Mai 2020, wurde die Feuerwehr Schramberg gegen 17:59 Uhr durch die integrierten Leitstelle Rottweil mit dem Stichwort, “Gebäudebrand mit Menschenleben in Gefahr” nach Schramberg in die Rausteinstraße alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung zu sehen.  Als die ersten Kräfte bereits nach kurzer Zeit an der Einsatzstelle eintrafen, bot sich Ihnen folgende Lage. Aus einem Einfamilienhaus in steiler Hanglage drang massiv Rauch aus dem 2. OG. Die Bewohner des Gebäudes waren anfänglich nicht auffindbar, im ersten Moment musste die Feuerwehr davon ausgehen, das…

mehr
Aktuelles Einsätze 2020 Feuerwehr Tennenbronn 

Waldbrand bei Tennenbronn

Am gestrigen Montag, den 18. Mai 2020, wurde die Feuerwehr Schramberg Abt. Tennenbronn gegen 15:15 Uhr von der integrierten Leitstelle Rottweil zu einem Waldbrand im Gewann Eichbach alarmiert. Unter der Einsatzleitung von Abteilungskommandant Emanuel Reuss rückte die Einsatzabteilung Tennenbronn mit vier Fahrzeugen zum Brandherd aus. Bereits nach den ersten Löschmaßnahmen war der Brand, der sich am Waldrand auf ungefähr 10 Quadratmetern ausgebreitet hatte, unter Kontrolle und somit konnte eine weitere Ausbreitung verhindert werden. Anwohner hatten das Feuer bemerkt und über den europaweiten Notruf 112 die Feuerwehr alarmiert. Die Polizei war…

mehr
Quelle /DFV Aktuelles Allgemein Feuerwehr 

Heute ist Sankt Florians Tag

Heute ist Sankt Florians Tag – die Überzeugung macht’s Am 4. Mai 304 starb – so die Legende Florian von Lorch für seine Überzeugungen. Er ist als Sankt Florian der Schutzpatron der Feuerwehr. Auch heute stehen Feuerwehrangehörige für ihre Überzeugungen ein. Sie retten Menschen, auch wenn sie sich selbst dafür in Lebensgefahr bringen. Sie helfen in Notsituationen – ohne lange zu Fragen-ob bei der aktuellen Pandemie oder im Grundschutz der Bevölkerung. Vielen Dank für diesen Einsatz! so auch in unserer Region -IMMER DA – für alle im Landkreis Rottweil! Bildquelle…

mehr
Aktuelles Allgemein Einsätze 2020 Feuerwehr Rottweil 

B2P – Brandmelder mit Geruchsbildung

Brand in der historischen Innenstadt in Rottweil Die Feuerwehr Rottweil wurde am 02.05.2020 um 23:01 Uhr mit dem Stichwort „B2P – Brandmelder mit Geruchsbildung“ in die Hochturmgasse alarmiert. Anwohner bemerkten im Nebengebäude einen piepsenden Rauchmelder und stellten kurz darauf Brandgeruch fest. Noch während des Telefonats mit der Integrierten Leitstelle über Notruf 112 schlug der eigene Rauchmelder im Flur des Nachbarhauses an. Bereits beim Eintreffen des ersten Einsatzfahrzeuges konnte eine Rauchentwicklung im Gebäude festgestellt werden. Das erste eintreffende Löschgruppenfahrzeug begann unmittelbar mit dem Aufbau eines Löschangriffs und der Schaffung eines Zugangs…

mehr
Aktuelles Einsätze 2020 Feuerwehr Rottweil 

H3-Verkersunfall eingeklemmte Person

Die Feuerwehr Rottweil wurde am 28. April um 14:32 Uhr durch die Integrierte Leitstelle mit dem Stichwort „Verkehrsunfall – eingeklemmte Person“ auf die B14 Rottweil-Süd in Richtung Rottweil-Bühlingen alarmiert. Den ersteintreffenden Einsatzkräften bot sich zunächst eine unübersichtliche Lage, da sich die Einsatzstelle über 100 Meter zog. Nach der ersten Erkundung konnte festgestellt werden, dass zwei PKW sowie ein LKW in den Unfall verwickelt waren. Der Fahrer eines grauen Audi wurde bei der Kollision im Begegnungsverkehr in seinem Fahrzeug eingeschlossen. Die Fahrerin des zweiten PKW sowie der LKW-Fahrer konnten ihre Fahrzeuge…

mehr
Aktuelles Verband 

Neue Ausgabe des Löschpapiers

Die neue Ausgabe des Löschpapiers wurde durch die Firma Ottodruck vergangene Woche bei uns Angeliefert. Die Verteilung an die Feuerwehren des Landkreises hat bereits durch Pressesprecher Sven Haberer begonnen und wird in den nächsten Tagen abgeschlossen sein. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen, gerade in einer Zeit, in der wir leider keinen Übungsdienst durchführen dürfen, ist es eine tolle Abwechslung. Für Fragen und Anregungen könnt ihr der Redaktion unter redaktion@kfv-rw.de eine Mail zukommen lassen. Die Onlineausgabe werden wir in den nächsten Tagen hier zur Verfügung stellen.

mehr
Aktuelles Einsätze 2020 Feuerwehr Deisslingen 

Schwerer Verkehrsunfall beim Gewerbegebiet Mittelhardt

Die Feuerwehr Deisslingen wurde Dienstag, den 14. April gegen 11 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die K5559 beim Gewerbegebiet Mittelhart alarmiert. Ein 32-jähriger Traktorfahrer wollte an einer Einmündung auf die Kreisstraße einbiegen, übersah hierbei jedoch einen aus Richtung Schwenningen kommenden Fiat. Der 79-jährige PKW-Lenker versuchte nach rechts auszuweichen, streifte bei diesem Vorgang jedoch die Schaufel des Frontladers am Traktor, da diese nicht vollständig hochgefahren war. Durch den Aufprall wurde der PKW von der Straße abgewiesen und kam im Straßenbankett zum Stehen. Auf Grund der starken Deformationen an seinem Fahrzeug war der…

mehr
Aktuelles Allgemein COVID-19 

Rottweiler Spital wird vorsorglich vorbereitet 

Um Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen im Landkreis Rottweil bei einer möglichen Zunahme der COVID-19 Pandemie entlasten zu können, wurde das Alte Spital in Rottweil in der vergangenen Woche reaktiviert. Ehrenamtliche Kräfte des DRK bestückten das Alte Spital mit Unterstützung der Feuerwehr soweit, dass es bei Bedarf in kürzester Zeit wieder in Betrieb genommen werden kann. Zeitgleich fand eine Begutachtung durch medizinisches und pflegerisches Fachpersonal der Heliosklinik Rottweil statt. Bereits in den vorhergehenden Wochen wurden mehrere potentiell geeignete Objekte für eine entsprechende Einrichtung begangen und bewertet. Daraufhin wurden im Alten Spital durch…

mehr
Aktuelles COVID-19 Feuerwehr Zimmern o.R. 

Feuerwehr Zimmern o.R. erhält Behelfsmundschutzmasken

Die Verwaltung der Gemeinde Zimmern ist seit geraumer Zeit bemüht für ihre Feuerwehr Mundschutzmasken zu beschaffen. Leider ohne Erfolg. Auch in naher Zukunft werden vermutlich keine zu bekommen sein. Daher hat das ortsansässige Modeatelier Sonja Bühl für die Feuerwehr 110 Stück Behelfs-Mundschutzmasken genäht und gespendet. Damit steht jeder Einsatzkraft ein persönlicher Mundschutz zur Verfügung. Die Einsatzkräfte selbst werden damit nicht vor dem Virus geschützt, sondern alle anderen Menschen in der Umgebung, sollte eine Einsatzkraft unwissentlich infiziert sein. Der Schutz gilt sowohl den vom Einsatz betroffenen Bürgern, als auch alle anderen…

mehr