Aktuelles Einsätze 2022 Feuerwehr Schramberg 

[B-LKW] – Brand LKW

Am vergangenen Freitag, den 11. März, alarmierte die integrierte Leitstelle Rottweil die Feuerwehr Schramberg mit den Abteilungen Schramberg und Sulgen zu einem LKW-Brand auf die Bundesstraße 462 zwischen Schramberg und Sulgen. Der zufällig vorbeifahrende Oberndorfer Kommandant und stellvertretende Kreisbrandmeister Manuel Suhr setzte den Notruf ab und sicherte noch vor dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte den LKW gegen das Wegrollen und gab eine erste Lagenmeldung ab. Das Führerhaus des LKW befand sich zu diesem Zeitpunkt bereits im Vollbrand. Die angerückten Kräfte löschten unter Atemschutz mit drei Rohren und einem Schaumrohr den…

mehr
Aktuelles Feuerwehr Landkreis Rottweil 

Feuerwehren unterstützen ukrainischen Katastrophenschutz

Durch den Krieg in der Ukraine ist die Zivilbevölkerung in Gefahr und der ukrainische Katastrophenschutz hat mitgeteilt, dass dringend Material wie persönliche Schutzausrüstung, Werkzeuge, Löschgeräte und Verbandmaterialien benötigt werden. Bereits am Montag wandte sich der Städte- und Gemeindetag mit einem Aufruf an die Kommunen, den ukrainischen Katastrophenschutz mit der Lieferung von feuerwehrtechnischen Geräten, Schutzausrüstungen und Hilfsgütern zu unterstützen. Auch die Feuerwehren im Landkreis Rottweil kommen dem Aufruf nach, um die ukrainische Bevölkerung und deren Katastrophenschutz im Rahmen ihrer Möglichkeiten solidarisch zu unterstützen und beizustehen.  Im Feuerwehrhaus Oberndorf a. N. wurde…

mehr
Aktuelles Einsätze 2021 Feuerwehr Rottweil 

B4 – Wohnungsbrand

Die Feuerwehr Rottweil wurde in der Nacht auf Sonntag, den 27. Februar um 03:03 Uhr mit dem Alarmstichwort “B3” Wohnungsbrand in die dicht bebaute, historische Rottweiler Innenstadt alarmiert. Beim Eintreffen wurde durch den Einsatzleiter unverzüglich eine Erhöhung der Alarmstufe auf “B4” vorgenommen, da bereits ein Flammenüberschlag aus dem Hauseingang mit erheblicher Brandzehrung im gesamten Erdgeschoss des zweigeschossigen Wohngebäudes vorgefunden wurde. Die ersten beiden Angriffstrupps konnten einen schnellen Löscherfolg erzielen. Bei der parallel verlaufende Kontrolle der Brandwohnung sowie der darüberliegenden Wohnung wurden weder Personen noch eine etwaige Brandausbreitung festgestellt. Nach abschließenden…

mehr
Aktuelles Feuerwehr Landkreis Rottweil 

Neuer Abrollbehälter für den Gefahrgutzug des Landkreises Rottweil

Mit der Anschaffung eines neuen Abrollbehälters-Gefahrgut modernisiert das Landratsamt Rottweil im Bereich des Brand- und Katastrophenschutzes eine wesentliche Technikkomponente im Gefahrgutzug des Landkreises Rottweil. Der Landkreis kommt damit einer seiner Aufgaben gemäß dem Feuerwehrgesetz nach, die für überörtliche Einsätze notwendige Ausrüstung zu beschaffen. Zwar sind Schadensfälle mit chemischen, biologischen, radiologischen oder nuklearen Gefahrstoffen glücklicherweise eher selten, dennoch müssen für den Ernstfall die entsprechende Spezialtechnik und ausgebildete Einsatzkräfte gewährleistet sein. Gefahrenpotentiale finden sich im Bereich Industrie als auch im Schienen- und Straßenverkehr sowie auch u.U. in medizinischen Einrichtungen. Dabei können Ereignisse…

mehr
Aktuelles Einsätze 2022 Feuerwehr Dornhan Feuerwehr Oberndorf KBM Landkreis Rottweil 

B3-Gebäudebrand

Mit dem Alarmstichwort “B3 – Gebäudbrand” wurde die Feuerwehr Dornhan, am frühen Montagabend, den 07. Januar gegen 17:15 Uhr, von der integrierten Leitstelle Rottweil in den Dornhaner Stadtteil Bettenhausen zu einem gemeldeten Schuppenbrand alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wies eine dunkle Rauchsäule den Einsatzkräften den Weg. Beim Eintreffen der ersten Kräfte konnte die Lage bestätigt werden. Ein Schuppen, in welchem Holz und Geräte untergebracht waren, stand in Vollbrand. Die Schwierigkeit bestand anfangs darin, dass sich das Brandobjekt abseits der Straße befand und somit keine direkte Zufahrt mit den Einsatzfahrzeugen möglich war.…

mehr
Aktuelles Einsätze 2022 Feuerwehr Zimmern o.R. KBM 

Auto kracht in Hauswand: Fahrer im Fahrzeug eingeschlossen und schwer verletzt

Mit dem Alarmstichwort „H3 – eingeklemmte Person“ alarmierte die integrierte Leitstelle Rottweil am vergangenen Dienstag, den 01. Februar die Feuerwehr Zimmern zu einem Verkehrsunfall im Pulverweg in Zimmern. Gemäß der Alarm- und Ausrückeordnung wird bei diesem Stichwort die Feuerwehr Rottweil sowie der Kreisbrandmeister mitalarmiert. Vor Ort war ein PKW in die Außenwand eines Einfamilienhauses gefahren. Entgegen der Erstmeldung war der Fahrer nicht in seinem Fahrzeug eingeklemmt sondern nur eingeschlossen, aber dennoch schwer verletzt. Er wurde durch die Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben. Auf Anforderung der…

mehr
Aktuelles Landkreis Rottweil Leitstelle 

Feuerwehren starten Umstellung der Funktechnik

Nachdem bei den Feuerwehren im Landkreis Rottweil seit Ende des Jahres 2020 bereits digitale Alarmempfänger Usus sind, beginnt ab Januar 2022 nun auch die Umstellung der Sprechfunktechnik von analog auf digital. Mit dieser soll nicht nur die Kommunikation im Einsatzfall verbessert, sondern insbesondere ein organisations- und länderübergreifendes Kommunikationssystem eingeführt werden. Der Sprechfunk dient im Einsatzalltag einerseits der Kommunikation zwischen der Integrierten Leitstelle und den Einsatzfahrzeugen der Hilfsorganisationen und verbindet ferner die Einsatzfahrzeuge und Funktionsträger direkt untereinander. Nachdem Organisationen wie die Polizei und das Technische Hilfswerk die Umstellung auf den Digitalfunk…

mehr
Aktuelles Feuerwehr Rottweil 

Wahlen bei der Einsatzabteilung Göllsdorf

Bei der Abteilungsversammlung der Einsatzabteilung Göllsdorf wurden der bisherige Abteilungskommandant Markus Württemberger und sein Stellvertreter Marius Kohler für eine weitere Amtszeit wiedergewählt. Ebenfalls gewählt wurden Schriftführer Rainer Banholzer, die Kassenprüfer Jonas Meier und Martin Prinz, sowie als Besitzer im Abteilungsausschuss Marcel Banholzer, Jan Kohler, Jonas Meier und Julian Werni. Stimmberechtigt für die Jugendgruppe ist Karl-Heinz Hermle, für die Alterswehr Wolfgang Banholzer. Jonas Meier konnte außerdem durch Stadtbrandmeister Frank Müller zum Oberfeuerwehrmann befördert werden. Die Versammlung, der auch Ortsvorsteher Wolfgang Dreher beiwohnte, wurde pandemiebedingt auf das Nötigste reduziert, in der Hoffnung,…

mehr
Aktuelles Feuerwehr Dunningen Feuerwehr Schramberg Übung 

Busunfall: „BigLift“-Seminar in Dunningen

Feuerwehren aus Dunningen und Schramberg üben gemeinsam das Vorgehen bei einem Verkehrsunfall mit Großfahrzeugen – exemplarisch an einem ausrangierten Bus Mitte November fand in Dunningen ein Tagesseminar zum Thema „BigLift“ statt. Da bei entsprechenden Alarmstichworten automatisch auch der Rüstwagen der Feuerwehr Schramberg hinzualarmiert wird, waren die Kameraden aus der Talstadt ebenfalls zum Seminar eingeladen. Die Veranstaltung wurde unter strenger Einhaltung der 2G+-Regel durchgeführt, alle Teilnehmer waren entweder geimpft oder genesen und wurden sowohl am Freitag als auch am Samstag durch geschultes Personal getestet. Durchgeführt vom Team von Heavy Rescue Germany,…

mehr
Aktuelles Einsätze 2021 Feuerwehr Deisslingen Feuerwehr Rottweil 

B4 – Kellerbrand

Feuerwehr Deißlingen wird nach Verpuffung an Ölheizung zu einem Kellerbrand alarmiert. Am Mittwoch, dem 24. November wurde die Feuerwehr Deißlingen  zu einem Kellerbrand in die Hessestraße in Deißlingen alarmiert. Gemäß der Alarm- und Ausrückeordnung wird beim Stichwort B4  die Drehleiter aus Rottweil sowie die Führungsgruppe Rottweil ebenfalls alarmiert. Der Bewohner eines Einfamilienhauses hatte im Keller einen lauten Knall gehört, beim Nachschauen schlug ihm bereits dichter Qualm entgegen, daraufhin hatten die Bewohner das Haus verlassen und die Feuerwehr alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde, umgeht ein Löschangriff unter Atemschutz eingeleitet,…

mehr