Aktuelles Einsätze 2020 Feuerwehr Epfendorf Feuerwehr Oberndorf 

B3 – Brand Gebäude

Die Feuerwehr Epfendorf wurde am späten Mittwochvormittag, den 11.03.2020 gegen 11:20 Uhr durch die integrierte Leitstelle Rottweil zu einem Flächenbrand in die Panoramastraße nach Epfendorf alarmiert. Noch während der Anfahrt der ersten Einsatzkräfte wurde das Alarmstichwort auf B3 – Gebäudebrand erhöht, da es sich nicht, wie zuerst angenommen, um einen Flächenbrand handelte, sondern um einen Gebäudebrand. Gemäß der Alarm- und Ausrückeordnung wurden die Abteilungen Trichtingen und Harthausen sowie die Drehleiter der Feuerwehr Oberndorf a.N. alarmiert. Sofort nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte gingen mehrere Trupps unter Atemschutz zur Brandbekämpfung vor. Glücklicherweise…

mehr
Aktuelles Ausbildung Feuerwehr Dietingen Feuerwehr Epfendorf Feuerwehr Oberndorf 

FF Oberndorf a. N. – Truppführer Lehrgang erfolgreich abgeschlossen

Am Samstag, 19. Oktober 2019, legten insgesamt 20 männliche und zwei weibliche Angehörige der Feuerwehren aus Oberndorf, Epfendorf und Dietingen die Prüfung zum Truppführer am Stützpunkt der Freiwilligen Feuerwehr Oberndorf a. N. erfolgreich ab. Dieser Prüfung gingen insgesamt neun Ausbildungstermine voran, von denen zwei als ganztägige Ausbildungsmodule angesetzt waren. Einsatzbedingt wurde jedoch einer dieser Termine vorzeitig beendet, da am Vormittag zu gleich zwei Einsätze alarmiert worden war. Diese konnten – auch unter der Beteiligung einiger Lehrgangsteilnehmer – erfolgreich abgearbeitet werden, sodass der bereits hohe Praxisanteil der Ausbildung um reale Komponenten…

mehr
Aktuelles Ausbildung Feuerwehr Dietingen Feuerwehr Epfendorf Feuerwehr Oberndorf 

FF Oberndorf a. N. – Basisprüfung endet für Grundausbildungslehrgang erfolgreich

Bereits letzte Woche begann für die 15 männlichen und zwei weiblichen Anwärter aus Oberndorf, Epfendorf und Dietingen der zweite Abschnitt der Grundausbildung am Stützpunkt der Freiwilligen Feuerwehr Oberndorf a. N. Die Besonderheit: Das im 2018 in Oberndorf eingeführte Modell sieht zunächst eine Ausbildung in den Grundtätigkeiten der Feuerwehrarbeit vor. Nach Absolvieren der insgesamt vier Basismodule findet eine mehrstündige Prüfung statt, in der das Erlernte in einem theoretischen und mehreren praktischen Teilen abgefragt wird. Wird diese Basisprüfung erfolgreich abgelegt, besteht die Möglichkeit die frisch ausgebildeten Floriansjünger im begrenzten Rahmen für den…

mehr
Aktuelles Einsätze 2019 Feuerwehr Epfendorf Feuerwehr Oberndorf 

B3 – Brand Dachstuhlbrand

Alarmzeit: 05.05.2019 23.04 Uhr Alarmstichwort: B3 I Dachstuhlbrand Einsatzdauer: Ca. 2 Stunde Wehren: Epfendorf gesamt, Oberndorf Drohender Dachstuhlbrand im letzten Moment noch verhindert: Großeinsatz in Trichtingen Die Gesamtfeuerwehr aus Epfendorf, so wie die Drehleiter aus Oberndorf wurden am späten Sonntagabend um 23.04 Uhr zu einem Dachstuhlbrand durch die integrierten Leitstelle Rottweil alarmiert. Der Einsatzort befand sich im Epfendorfer Teilort Trichtingen. Unter der Einsatzleitung von Gesamtkommandant Alexander Heim machte sich die Feuerwehr Epfendorf auf den Weg nach Trichtingen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stellte sich der vermeidliche Dachstuhlbrand als kleineres Feuer…

mehr
Aktuelles Einsätze 2019 Feuerwehr Epfendorf 

B3 – Brand PKW

? Alarmzeit: 12.02.2019 03:07 Uhr ? Alarmstichwort: B3 – Brand PKW ⏱️ Einsatzdauer: Ca. 2 Stunden ? Wehren: Epfendorf, Abt. Trichtingen, Abt. Harthausen, Oberndorf Wohnanhänger Gerät in Brand und entzündet nebenstehende PKWs In der Nacht auf den Dienstag ist es im Kirchbühlweg in Epfendorf zu einem größeren Brand gekommen. Gemeldet wurde von der integrierten Leitstelle Rottweil ein PKW Brand nach Alarmstichwort B2 – Brand PKW. Gemäß der Alarm- und ausrücke Ordnung, ist die Feuerwehr Epfendorf unter der Einsatzleitung von Kommandant Alexander Heim ausgerückt. Auf Grund vermehrter Anrufe hat die Leitstelle Rottweil das Alarmstichwort eine…

mehr
Aktuelles Einsätze 2019 Feuerwehr Epfendorf Feuerwehr Oberndorf 

H3 I Rettung aus unwegsamen Gelände

Die Feuerwehr Epfendorf wurde am gestrigen Dienstagmittag um 16.01 Uhr unter der Einsatzleitung des stellvertretendem Kommandant Steffen Ziegler zu einer Personenrettung aus unwegsamen Gelände alarmiert. Die Einsatzstelle befand sich oberhalb des Irslinger Steinbruchs. Hier hat sich ein Hund in einem Steilhang verlaufen, und ist diesen hinunter gestürzt. Zwei Personen welche dem Hund zur Hilfe kommen wollten gerieten selbst in eine missliche Lage und konnten sich nicht mehr aus eigener Kraft aus dem Hang befreien. Auf Grund der Lage und der Beschaffenheit des Geländes wurde die Bergwacht Rottweil ebenfalls  zur Einsatzstelle alarmiert.…

mehr