Aktuelles Feuerwehr Rottweil 

Feuerwehr Rottweil Abteilung Göllsdorf gut aufgestellt

Abteilungskommandant Markus Württemberger konnte bei der Versammlung der Feuerwehrabteilung Göllsdorf auf ein überaus aktives Jahr 2019 zurückblicken. So leistete die Abteilung im Jahr 2019 insgesamt 53 Einsätze – Rekord für die Göllsdorfer Floriansjünger. 5 Kameraden/-innen erwarben bei Lehrgängen neue Qualifikationen, z.B. als Jugendgruppenleiter/-in oder Ausbilder/-in für Atemschutz. Doch auch außerhalb des Einsatzbetriebs gab es viele Highlights zu berichten. So war z.B. der Tag der Feuerwehr der Abteilung ein voller Erfolg und brachte Jugendfeuerwehr, Kindergruppe und auch der Einsatzabteilung neue Mitglieder. Württemberger summierte 283 gemeisterte Termine – eine stolze Summe für…

mehr
Aktuelles Einsätze 2020 Feuerwehr Rottweil 

B1 – Heckenbrand

Die Einsatzabteilung Göllsdorf wurde am 05.01.2020 um 16:47 Uhr mit der Durchsage B1 “Brand Hecke” durch die integrierte Leitstelle Rottweil alarmiert. Bereits nach 5 Minuten trafen die Fahrzeuge an der Einsatzstelle ein. Aufgrund des Heckenbrandes gab es eine starke und weit sichtbare Rauchentwicklung. Der Brand mit einer Ausdehnung von ca. 6 m Länge wurde mit zwei C-Rohren abgelöscht und damit ein Übergreifen auf zwei angrenzende Holzschuppen erfolgreich verhindert. Die Feuerwehr war mit 2 Fahrzeugen und 11 Einsatzkräften im Einsatz.

mehr
Aktuelles Feuerwehr Rottweil Jugendfeuerwehr 

Landesweiter Helfertag

Am 25.10.2019 veranstalteten die Jugendgruppen Göllsdorf, Hausen und Zepfenhan der Feuerwehr Rottweil einen spannenden Vormittag in den jeweiligen örtlichen Grundschulen. Vorrangig für Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen. Anlass hierzu war der landesweite Helfertag aller Blaulichtorganisationen unter dem Motto „Helfen macht Schule“, welcher jedes Jahr am letzten Freitag vor den Herbstferien stattfindet. Es war Einiges geboten, sowohl für die  Schüler, als auch für die Betreuer und Lehrer. In Göllsdorf wurde beispielsweise eine große Übung der Jugendfeuerwehr abgehalten, um den Ablauf eines Feuerwehreinsatzes zu demonstrieren. In Hausen durften sich…

mehr
Aktuelles Einsätze 2019 Feuerwehr Rottweil 

B Wald 1 – Brand Waldstück

Am 23.07.2019 um 19:33 Uhr wurden die Einsatzabteilungen Göllsdorf und Rottweil mit dem Alarmstichwort B Wald1 zu einem Waldbrand alarmiert. Für die Einsatzkräfte war es zunächst schwierig, die genaue Brandstelle im ausgedehnten Waldgebiet Im Jungbrunnental zwischen Göllsdorf und Feckenhausen zu orten. An der Einsatzstelle brannte Waldboden auf einer Fläche von ca. 400 qm. Während die Einsatzabteilung Göllsdorf die Brandbekämpfung aufnahm richtete die Einsatzabteilung Rottweil mit Tanklöschfahrzeugen einen Pendelverkehr zwischen der Einsatzstelle und Zepfenhan ein, um die Wasserversorgung sicherzustellen. Insgesamt wurden 5 C-Rohre zur Brandbekämpfung vorgenommen. Die Einsatzkräfte gingen in enger…

mehr
Aktuelles Einsätze 2019 Feuerwehr Rottweil 

B LKW – Brand LKW Römerstraße

Die Einsatzabteilung Rottweil wurde am 13.7.2019 um 17:07 Uhr zu einem Lkw-Brand in die Römerstraße gerufen. Der Fahrer hatte einen Brand bemerkt am Straßenrand angehalten und erste Löschversuche selbst unternommen. Dennoch stand beim Eintreffen der Feuerwehr der Lkw bereits im Vollbrand. Durch das schnelle Eingreifen der ersten Trupps konnte das Feuer rasch eingedämmt werden. Die enorme Hitzeentwicklung und dichte Bebauung führten jedoch dazu, dass anliegende Häuser in Mitleidenschaft gezogen wurden. Ein Übergreifen der Flammen auf die umliegenden Gebäude konnte jedoch verhindert werden. Der Einsatz war für die eingesetzten Feuerwehrfrauen- und…

mehr
Aktuelles Einsätze 2018 Feuerwehr Rottweil 

B3 I Brand Carport mit Pkw

Nachdem am 07.05.2018 um 19:46 Uhr zunächst nur der Brand einer Hecke (Alarmstichwort B1) in Zepfenhan gemeldet worden war, häuften sich in Folge die bei der Integrierten Leitstelle (ILS) eingehenden Notrufe. Diese ergaben, dass es sich um einen Vollbrand eines Carports mit darin abgestelltem Pkw handelte. Der Carport befand sich dabei unmittelbar neben einem Wohnhaus. Die ILS erhöhte daher bereits 2 Minuten nach dem ersten Alarm auf das Stichwort B3 (Gebäudebrand). Da die Bundesstraße B27, die zentrale Verbindung zwischen Rottweil und dem Teilort, wegen Bauarbeiten seit jenem Vormittag voll gesperrt war…

mehr