Aktuelles Allgemein Feuerwehr Verband 

Pressemitteilung des Deutschen Feuerwehrverband

Mit großer Trauer müssen wir den Tod von drei Feuerwehrangehörigen in Baden-Württemberg und Bayern zur Kenntnis nehmen. Hartmut Ziebs, Jochen Stein, Raimund Bücher und Dirk Aschenbrenner bitten darum, die Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr ab sofort bis zum Abend des 31. Januar 2019 mit Trauerflor zu versehen.

Wir bitten um Weiterleitung dieser Information. Das Dokument steht unter www.feuerwehrverband.de/presse online. /sda

Wir freuen uns über ein Like:

Related posts