Aktuelles Ausbildung 

Weihnachtsausflug der Atemschutzausbilder

Am Samstag, dem 19. November, waren die Atemschutzausbilder des Landkreis Rottweils und Freudenstadt im Rahmen eines Weihnachtsausflugs zu Gast bei der Feuerwache Vier der Feuerwehr Stuttgart. Dort wurde bei einer Führung durch die Wachabteilung mit ihrem Fuhrpark insbesondere die Zentralwerkstatt Atem- und Strahlenschutz, mit der 2012 neu eingerichteten Atemschutzübungsanlage, besichtigt.

Im Anschluss ging es weiter zur Stuttgarter Großbaustelle „Stuttgart 21“, wo ebenfalls eine Führung auf dem Tagesplan stand. In einem kurzweiligen Theorieteil wurden zuerst die Geschichte und die Fakten rund um das gesamte Projekt vorgestellt, bevor die Ausbilder mit Gummistiefel, Warnweste und Sicherheitshelme ausgestattet wurden. Im Anschluss ging es direkt auf die Baustelle in das „Tunnelsystem Nord“. Dort ging es direkt durch die verschiedenen Anschlusstunnel des zukünftigen Hauptbahnhofs, wo vornehmlich das Tunnelbohrsystem und das Gleissystem gezeigt und erklärt wurde.

Zum Abschluss des Tages ging es nach der Rückkehr noch zum gemeinsamen Abendessen mit einem gemütlichen Ausklang. Einen großen Dank an die Feuerwehr Stuttgart und das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm e.V. für die sehr interessanten und ausführlichen Führungen!

Related posts

%d Bloggern gefällt das: